Home
Lichtenberger Sommer
BMM
Monatsblitz
Friesenpartie
Jugendarbeit
Bowling
Impressum
Datenschutzerklärung
Spiellokal
Archiv
FNN
Links

                        FNN

                     Friesen's Neueste Nachrichten

Hygienekonzept  vom 24.07.2020

 

Ralf Rennoch wird 60

Herzlichen Glückwunsch, 

Gibt es eigentlich spezielle Seniorenräder, mit Tempodrosselung und Ratschenton?

(30.06.2020)

 

Senat von Berlin lockert weiter die Coronaregeln für Sport

Mit unserem angepassten Hygienekonzept vom 24.7. sind auch Blitzturniere 

wieder möglich.

(27.07.2020)

 

Bowling geht los.

Am 03.August treffen wir uns in der Bornitzstraße. 

(22.07.2020)

 

Friesentraining

Zu den Aktivitäten im Trainingsplan wird weiterhin jeden Dienstag Onlineblitz angeboten.

(20.07.2020)

 

Schach geht wieder los.

Gutes Gelingen am letzten Freitag.

Die nächsten Freitage werden mit Vorträgen am DEMO-Brett durchgeführt.

Am 17. Juli hält Paul den Vortrag.

(14.07.2017)

 

Wir öffnen am 10. Juli unser Spiellokal um 18:00 Uhr (update)

Jetzt ist es so weit. Das Sportamt hat grünes Licht gegeben.

Unser Hygienekonzept ist genehmigt.

Die wichtigsten Punkte:

1. Man muss gesund sein und auch die Personen im persönlichen Umfeld
2. Anwesenheitsdokumentation ist erforderlich
3. Hygiene und Distanzregeln sind einzuhalten.

(Ohne Mund/Nasen-Schutz kein Zutritt zum Spiellokal).

Hier gibt es das vollständige Dokument.

Bei schönem Wetter wird vieles Draußen beredet.

Einen Vortrag am DEMO-Brett hält Klaus.

Wer dazu ein Bier trinken möchte, brauch es nicht bezahlen. 

(07.07.2020)

 

Spiellokal bleibt weiterhin geschlossen

Erst sah es so aus, als ob...

Lutz ist immer sehr nah am Sportamt dran. 

Wie Herr Landmann heute mitteilte, gibt die Senatsverwaltung die Sportart Schach nicht frei.

Es sind neue Lockerungen geplant.

Die nächste Spiellokaleröffnung wird erst angekündigt, wenn wir das schriftlich haben.

(15.06.2020)

 

Spiellokal wird am 19. Juni 2020 wieder eröffnet

Unter Einhaltung der Hygienevorschriften und Abstandhaltung wollen wir uns ab 18:00 Uhr treffen.

Wie das genau aussieht, wird in der nächsten Woche geklärt.

(12.06.2020)

 

Update Spiellokalsperre

Wie befürchtet, lässt sich das Sportamt mit der Öffnung gedeckter Sportstätten mindestens bis zum 08. Juni Zeit.

Spiellokal bleibt auch am 05.06.2020 zu

... es wird aber langsam Zeit.

(03.06.2020)

 

Wolfgang Junge wird 70 - Herzlichen Glückwunsch

Darauf ein zeitgemäß-mexikanisches Prosit.

(30.05.2020)

 

Herrentag

Prost Männer!

Gemeinsames Anstoßen:

11:00 Uhr

14:00 Uhr

17:00 Uhr (wer dann noch kann)

(21.05.2020)

 

1. Internet-Deutschland-Cup

Da Schach wohl die letzte Sportart ist die wieder freigegeben wird, finden immer

mehr Online-Turniere statt.

Achim Schubert hat sich umgesehen und empfiehlt dieses Turnier.

Ausschreibung   -   Bericht

(19.05.2020)

 

Lichtenberger Sommer 2020 abgesagt

Amtlich und endgültig: dieses Jahr findet kein Lichtenberger Sommer statt.

Nach 18. Jahren setzen wir aus. Es ist schwer vorstellbar, gehörte zum Leben.

(19.05.2020)

 

Spiellokal bleibt weiterhin geschlossen

Laut Senatsbeschluss bleiben Vereinsräume weiterhin geschlossen.

Das gilt erst mal bis zum 04.Juni.

(14.05.2020)

 

Absage Vereinsabend am 08.05.2020

Das wird also nichts. Erst mal alles gesperrt bis zum 10. Mai.

Tag der Befreiung fällt im Spiellokal aus.

(30.04.2020)

 

Sperrung der Sportstätten bis 03.Mai verlängert

Wie das Sportamt gerade mitgeteilt hat, bleiben die Sportstätten erst einmal

bis zum 3. Mai geschlossen.

(21.04.2020) 

 

Wiedereröffnung Spiellokal am 08.05.2020

Sollten ab Mai die Coronalockerungen in Kraft treten. wollen wir bei Freibier und

Brötchen das gemeinsam feiern.

(19.04.2020)

 

Online Blitzturniere immer Dienstag und Freitag

Bis auf weiteres spielen wir jeden Dienstag und Freitag um 19:00 Uhr Blitz 

(19.04.2019)

 

Monatsblitz im April fällt ersatzlos aus.

Für die Jahreswertung werden 5 Turniere gewertet.

(19.04.2020)

 

Karpfen15 gewinnt das 1. Online-Blitzturnier im Team SC Friesen Lichtenberg

Unsere Onlineseite nimmt Fahrt auf. 

Am gestrigen Abend fand das "Friesen Gründonnerstags-Blitz " Turnier statt.

weiterlesen

Nächste Termine: 

Dienstag 14.04.2020 um 19:00 Uhr 

Freitag 17.04.2020 um 19:00 Uhr.

(10.04.2020)

 

Friesenschach auch online

Julia hat auf dem kostenlosen Schachserver Lichess ein "Friesen Lichtenberg" Team eingerichtet.

Bisher sind 10 Friesen beigetreten. Hier können wir gezielt gegeneinander spielen, vielleicht auch

ein kleines Turnier organisieren.

Über Lichess.org erfolgt die Registrierung. Dazu hat Julia eine  kleine Anleitung geschrieben.

 

1. registrieren auf dem Schachserver   Lichess.org

2. wer die Anleitung braucht  kleine Anleitung

3. nach der Registrierung direkt zum   Team Friesen Lichtenberg

4. Referenz Lichess bei   Wikipedia

 

Wie wir uns hier organisieren ist noch nicht im Detail geklärt. Es sind erst einmal die Vorraussetzungen.

Julia ist der Ansprechpartner.

(26.03.2010)

 

Vorstandsbeschluss
Bis mindestens 19.04.2020 ist der Sport- und Trainingsbetrieb auf und in allen öffentlichen Sportanlagen untersagt:
Das Monatsblitz im März entfällt ersatzlos.
Die 3. Runde der Vereinsmeisterschaft wird auf den 15.05.2020 verlegt.
Die Vereinsversammlung wird auf den 12.06.2020 verlegt.
Die 4. Runde der Vereinsmeisterschaft wird auf den 19.06.2020 verlegt.

Der Trainingsplan ist angepasst.
(18.03.2020)

 

Friesen schließt Spiellokal bis 19. April

Laut Senatsbeschluss bleiben alle Sportstätten geschlossen.

Das betrifft auch unser Spiellokal. Die 9. BMM Runde ist auch ausgesetzt. 

(16.03.20120)

 

Ralf Rennoch gewinnt Darts

Das dritte Turnier Bericht

(12.03.2019)

 

BMM  8. Runde - zweihunderteins

Die erste Mannschaft gewinnt mit 4,5:3,5

Die zweite Mannschaft verliert mit 2,5:5,5

Die Dritte spielt 4:4

Die Vierte ist spielfrei

Einzelergebnisse und TopTen

(09.03.2020)

 

Helmut Kuzaj - 70 Jahre Friesen

Was für eine Zahl...

Am 13. März lädt Helmut zu einem kleinen Umtrunk im Verein ein.

(23.02.2020)

 

3. Friesen-Darts-Turnier

Am 07.03.2020 steigt unser 3. Dartsnachmittag.

Teilnehmerliste hängt im Verein. Meldeschluss ist der 28.02.2020

Ausschreibung   Rahmenprogramm

(23.02.2020)

 

BMM  7. Runde - einhundertzwanzig

Die erste Mannschaft verliert den Kampf um Platz eins gegen Beroliner mit 2:6.

Die zweite Mannschaft spielt 4:4 gegen Mattnetz Bericht

Die Dritte gewinnt mit 3 kampflosen 6,5:1,5 gegen Zugzwang.

Die Vierte verliert mit 3:5 gegen Rehberge.

Einzelergebnisse und TopTen

(17.02.2020)

 

Auslosung Vereinsmeisterschaft

Die Auslosung - gespielt wird am 21.02.2020

(11.02.2020)

 

Luca Mankel - Berliner Vizemeister U16

Mit 5/7 wird Luca bei der Berliner Meisterschaft U16 Zweiter.

Herzlichen Glückwunsch!

Bericht von Andreas Mai

(11.02.2020)

 

BMM  6. Runde - zweitausendzweihundertzweiundzwanzig !!!

Die erste Mannschaft gewinnt mit 4,5:3,5 und steht auf Platz 2.

Nächste Runde Spitzenkampf gegen Berolina.

Die zweite Mannschaft gewinnt mit 5,0:3,0  und steht auf Platz 6. Bericht

Die Lokomotive nimmt mit 3/3 fahrt auf.

Die Dritte gewinnt mit 5:3 gegen den Spitzenreiter Rotation und steht auf Platz 3. 

Die Vierte gewinnt mit 4,5:3,5 und grüßt ungeschlagen von der Tabellenspitze. 

Einzelergebnisse und TopTen

(27.01.2020)

 

BMM  5. Runde - zweitausendzweihundertzwölf

Die erste Mannschaft gewinnt mit 4,5:3,5

Die zweite Mannschaft gewinnt mit 6,0:2,0  Bericht

Die Dritte spielt 4:4 

Die Vierte gewinnt mit 4,5:3,5

Einzelergebnisse und TopTen

(14.01.2020)

 

 

Vereinspokal

Die Auslosung.

In der ersten Runde gibt es nur eine Partie. Deshalb wurde die zweite Runde mitausgelost.

Wer absehen kann, dass er zur zweiten Runde am Spieltag nicht kann, spielt bitte vor.

Bei Spielabsage ist ein Nachspieltermin festzulegen und auf dem Ansetzungsblatt im Verein einzutragen.

(14.01.2020)

 

Vereinsmeisterschaft

Die Auslosung der 1. Runde.

(11.01.2020)

 

Vortrag mit Luca Makel

Am 10.01.2020 führt uns Luca, an Hand von Partien der Vorrunde der 

Berliner Einzelmeisterschaft, in seine Gedankenwelt.

Macht die Hütte voll.

(07.01.2020)

 

2020 Start ins Neue Jahr

Friesen wünscht allen Schachspielern ein gesundes und erfolgreiches Jahr.

(07.01.2020) 

 

BMM  4. Runde - zweitausendzwölf

Die erste Mannschaft gewinnt mit 5,5:2,5

Die zweite Mannschaft verliert mit 3,5:4,5    Bericht

Die Dritte spielt 4:4 

Die Vierte gewinnt mit 6:2

Einzelergebnisse und TopTen

(17.12.2019)

 

Fredersdorfer Weihnachtsblitzturnier

Fredersdorf ist fest im Friesenkalender verankert.

In diesem Jahr gewann TSG vor Nord-Ost und Friesen

Bericht, Tabelle, Fotos

(17.12.2019)

 

Friesen - Weihnachtsfeier

35 Schachspieler beendeten das Jahr bei Quiz und Mannschaftsblitz.

Vielen Dank an alle Helfer für den reibungslosen Ablauf.

Bericht, Tabellen, Fotos

(17.12.2019)

 

Klubturniere 2020

Ausschreibung für Vereinsmeisterschaft und Pokal

Die Teilnehmerlisten hängen im Verein aus.

(12.12.2019)

 

Friesenpartie des Jahres

Klaus Kapr stellt seine 2. Partie vor. Gespielt beim Betriebsschach.

(09.12.2019)

 

Bowling

Volker Schulz gewinnt zum 3. Mal in Folge die Bowlingmeisterschaft.

Bei 6 Monatswertungen sind 1280 Pins neuer Rekord.

Auf den Plätzen folgen Stefan Lüdtge und Ralf Rennoch.

(05.12.2019)

 

Horst Keusch ist 80

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag.

(05.12.2019)

 

Friesenpartie des Jahres

Andreas Mai stellt seine Partie vom letzten Mannschaftskampf vor.

Insgesamt wurden 5 Partien eingereicht. Das ist wenig.

(04.11.2019)

 

BMM  3. Runde - zweitausendzweihundertzwei

Die erste Mannschaft gewinnt mit 5:3

Die zweite Mannschaft gewinnt mit 4.5:3,5 ihren ersten Kampf    Bericht

Die Dritte verliert mit 2:6 

Die Vierte gesinnt mit 6:2

Einzelergebnisse und TopTen

(03.12.2019)

 

Friesen Grand-Slam

Lichtenberger Sommer, Vereinsturnier und Blitz sind gespielt.

Traditionell ist das Pokalturnier noch nicht beendet.

Stand

(30.11.2019) 

 

Monatsblitz

Matthias Schöwel gewinnt in diesem Jahr das Monatsblitzturnier.

Bester Friese - Dieter Eisenträger vor Lutz Kühnemund und Georg Billing.

Preisträger u 2000/1800 Thomas Petry und Marko Schmidt.

Herzlichen Glückwunsch

Abschlusstabelle

(30.11.2019)

 

Skatturnier

Stefan Lüdtge gewinnt das Skatturnier im November.

In beiden Einzeldurchgängen wurde er Zweiter.

Tabelle

(25.11.2019)

 

Vorrunder BJEM u16 - 2. Teil

Lucas Mankel spielt die Vorrunde zu Ende- von Andreas Mai

(19.11.2019)

 

Andreas Mai gewinnt die Vereinsmeisterschaft

Ungeschlagen, mit einem Remis gegen Paul, gewann Andreas auch die letzte 

Runde gegen Olaf Bandsom und wird zum ersten Mal Vereinsmeister.

Damit ist er in der nächsten BMM-Saison für die erste Mannschaft qualifiziert. 

Auf den Plätzen folgen Paul Meyer-Dunker und Peter Krug.

Die DWZ Preise gehen an Manfred Hoppensack und Joachim Schubert.

Luca Mankel gewinnt den Preis u 23

Gratulation allen Preisträgern.

Tabelle und Bericht

Das Turnier wird nicht DWZ ausgewertet. Wer trotzdem wissen will, wie Er/Sie/Es

sich geschlagen haben, hier die "Inoffizielle DWZ-Auswertung"

(19.11.2019)

 

BMM  2. Runde - zweitausendeinundzwanzig

Die erste Mannschaft gewinnt mit 5:3

Die zweite Mannschaft verliert mit 3:5    Bericht

Die Dritte gewinnen mit 5:3 

Die Vierte spielt 4:4

Einzelergebnisse und TopTen

(28.10.2019)

 

Poker

Am 09.11.2019 fand unser drittes Pokerturnier statt.
Von Julia organisiert und wie immer vor einem Mannschaftskampf.
15:00 Uhr ging es los. Mit dabei Julia, Michael, Lutz, Peter, Karl-Heinz, Fatima, und Matthias.

weiterlesen

(13.11.2019

 

Fernschach

Friesen hat eine große Fernschachtradition.

In unserem Verein gibt es mehrere Großmeister,

die auch Welt, Europameister und Olympiasieger wurden.

Jetzt ist unsere 1. Mannschaft wieder in die 1. Bundesliga aufgestiegen.

Ein Bericht von Joachim Schubert.

(09.11.2019)

 

Vorrunder BJEM u16 

Auch in diesem Jahr spielt Luca Mankel die Vorrunde mit.

Bericht von Andreas Mai.

(08.11.2019)

 

Friesenpokal

Die Auslosung für das Halbfinale

(28.10.2019)

 

BMM  1. Runde - Eintausendzweiundzwanzig

Die erste Mannschaft spielt 4:4

Die zweite Mannschaft verliert mit 3:5 Bericht

Die Dritte und Vierte gewinnen mit 5:3 Bericht

Einzelergebnisse

(28.10.2019)

 

Friesen Pokerturnier

Am 9. November 2019 steigt die 3. Auflage.

Ausschreibung

(28.10.2019)

 

Bericht vom Berliner Einzelpokal

Titelverteidiger Paul Meyer-Dunker hat einen ausführlichen Bericht über das 

diesjährige Pokalturnier geschrieben. 

(20.10.2019)

 

Vereinsturnier

Die Auslosung der 7. Runde.

Gespielt wird am 15.11.2019.

Ein Nachspielen ist nicht möglich.

(20.10.2019)

 

Mannschaftsblitz

Auf dem Trainingsplan stand Mannschaftsblitz.

Mannschaft 1: Kühnemund, Lutter, Zoller J., Zoller B., Lutter, Krüger 

Mannschaft 2: Weiss, Schubert, Ollek, Felix, Düsekow

Die ersten 3 Runden gewann Mannschaft 1. Die letzten beiden Mannschaft 2.

Beste Ergebnisse: Lutz 4,5, Stefan 4, Peter W. 3,5

(20.10.2019)

 

Berliner Pokalsieger

Paul Meyer-Dunker verteidigt seinen Titel.

Herzlichen Glückwunsch.

Ein kleiner Bericht folgt.

(27.09.2019)

 

Friesenpartie des Jahres

Vorschlag von Paul Meyer-Dunker mit seinem schönen Sieg beim Lichtenberger Sommer

(20.09.2019)

 

Vereinsturnier

Die Auslosung für die 6. Runde.

Letzte Nachspielmöglichkeit ist der 18.10.2019.

(15.09.2019)

 

Friesen gewinnt Fritz Haase Gedenkturnier in Oranienburg

Bericht von Andreas Mai

Tabelle

(15.09.2019)

 

Lichtenberger Sommer - Partie von Klaus Kapr

Klaus hat seine letzte Partie vom LiSo kommentiert.

(12.09.2019)

 

IM Ebrahim Ahamadinia gewinnt den Lichtenberger Sommer 2019

Zweiter wird GM René Stern vor FM Armen Barseghyan

Beste Dame wird WFM Teodora Rogozenco

Bester Senior wird FM Ralf-Axel Simon

Bester Jugendlicher wird FM Armen Barseghyan.

Fotos von der Siegerehrung und dem Blitzturnier kommen morgen auf die Seite.

(25.08.2019)

 

Lichtenberger Sommer 9. Runde

IM Ahmadinia (7,5) führt mit einem halben Punkt Vorsprung vor GM Stern und FM Ortmann.

13 Spieler folgen mit 6 Punkten.

An den ersten beiden Brettern entscheidet sich der Turniersieg.

Brett 1 IM Ahmadinia vs FM Syre

Brett 2 GM Stern vs FM Ortmann

(24.08.2019)

 

Lichtenberger Sommer 8. Runde

IM Ebrahim Ahamadinia führt die Tabelle vor der 8. Runde mit 6,5 Punkten an.

Es folgen 5 Spieler mit 6 Punkten.

Die inoffiziellen ELO und DWZ Listen sind online.

(23.08.2019)

 

Lichtenberger Sommer 7. Runde

Spitzenpaarung GM René Stern vs FM Armen Barseghyan.

(22.08.2019)

 

Lichtenberger Sommer 6. Runde

Brett 1 IM Ebrahim Ahamadinia vs GM René Stern

Brett 2 FM Armen Barseghyan vs FM Ilja Rosmann

Brett 3 FM Christian Syre vs IM Marco Thinius

17 Spieler folgen mit 4 Punkten

(21.08.2019)

 

Dem Eisernen Ehepaar unseren herzlichen Glückwunsch

Mitten aus dem Lichtenberger Sommer gratulieren alle Friesen ihrem

langjährigen Mitkämpfer Helmut Kuzaj und seiner Ehefrau Edeltraut zu diesem 

seltenen Jubiläum. Möge euer Glück noch lange dauern!

(21.12.2019)

 

Lichtenberger Sommer 5. Runde

Alle 6 Spieler mit 4 Punkten treffen aufeinander.

Die ersten Fotos sind online.

Noch einmal der Fotohinweis: wer nicht möchte, dass sein Bild im Netz ist, sagt 

bitte Bescheid. Es wird umgehend entfernt.

(21.08.2019)

 

Lichtenberger Sommer 4. Runde

Die ersten 8 der Setzliste sind ohne Punktverlust.

Die Raitinggruppen sind eingeteilt.

Bitte kontrollieren ob Jeder sich wiederfindet.

(19.08.2019)

 

Lichtenberger Sommer mit 189 Teilnehmern gestartet

Angeführt wird die Startrangliste durch GM René Stern.

Auf Startrangplatz 7 steht FM Armen Barseghyan aus Armenien. Er ist

frischgebackener U16 Europameister.

12 Titelträger sind insgesamt dabei.

Werden Ergebnisse im Internet nicht angezeigt, bitte den Browser aktualisieren (F5 drücken)

(17.08.2019)

 

Hermann Brameyer ist achtzig

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag.

Eine Laudatio von Wolfgang Thormann.

Partie

(14.08.2019)

 

Aufbauarbeiten Lichtenberger Sommer im Audimax der HTW

Am Freitag (16.08.) bauen wir von 18:00 - 21:00 Uhr das Spielmaterial auf.

Gäste sind zum Reinschnuppern gern willkommen.

Im Verein findet kein Spielbetrieb statt.

(10.08.2019)

 

Karl-Heinz Podzielny ist tot

Er starb am 1. August im Alter von 64 Jahren.

Karl-Heinz hat den 1. Lichtenberger Sommer 2002 mitgespielt.

Er kam am Vortag, mit einem Kasten Bier unterm Arm, in unseren Verein und schnappte sich den erstbesten Spieler um sich "einzublitzen". Schon nach den ersten Zügen ging ein Hauen und Stechen los. 

"Was ist denn hier los? Gibt's doch gar nicht."

Partie um Partie.

"So'n Kleckerverein... und dann sitzt da ein russischer IM".

Eine Woche später saßen sie in der 8. Runde wieder gegenüber. Karl-Heinz gewann gegen Jakob Meister und

damit das Turnier.

Die Abende nach den Runden sind unvergessen. 

Wir trauern.

(05.08.2019)

 

Monatsblitz Juli

Ein sehr gut gelauntes Blitzturnier. 

Georgs Geburtstagsansage brachten altbekannte Gesichter in unseren Verein.

Einige spielten mit, andere feierten.

Das man Georg "durchschiebt" ist ja immer ein Thema, mit ihm klappt das aber nie.

... zu nett...

Denkwürdig war es allemal, überraschend auch für den Drittplazierten.

Tabelle und Bericht von Marko Schmidt

(29.07.2019)

 

Trainingslager in Pobierowo

Bericht und Beratungspartie von Klaus Kapr

(18.07.2019)

 

Georg Billing ist 60

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag.

Beim Monatsblitz wird gefeiert.

(08.07.2019)

 

Vereinsmeisterschaft

Die Auslosung zur 5. Runde am 19.07.2019

(06.07.2019)

 

Friesenpokal 2018

Jörg Sawatzki besiegt Hartmut Badestein im Finale.

Alle Partien spielte er mit Schwarz.

Herzlichen Glückwunsch zum Titel.

(06.07.2019)

 

Friesen ist bei Facebook

Julia hat die Homepage und Lichtenberger Sommer Seite eingerichtet.

(03.07.2019)

 

Thomas Petry gewinnt das Skatturnier

Auf den Plätzen Wolfgang Junge und Marko Schmidt

Tabelle

(23.06.2019)

 

Berliner Pokal-Mannschaftsmeisterschaft

Friesen hat das Halbfinale gegen Schachfreunde Berlin mit 4:0 verloren.

(Baumbach, Mai, Mankel und Krüger)

Im Spiel um Platz 3 gab es eine 3:1 Niederlage gegen Chemie Weißensee

(Baumbach, Mankel, Krüger, Schmidt)

Pokalsieger wurde Rotation Pankow

(19.06.2019)

 

Vortrag mit "Verpflegung"

Nach dem großen Erfolg im letzten Monat, gibt es von Holger Franke Nachschlag.

Dazu feiern ihren 216. Geburtstag Karl-Heinz Ollek, Wolfgang Junge und Stefan Lüdtge.

(09.06.2019)

 

Mannschaftsaufstellung für die neue Saison

Der erste Entwurf hängt im Verein aus.

(09.06.2019)

 

Karl-Heinz Ollek hat Geburtstag

Herzlichen Glückwunsch zum 85.

(31.05.2019)

 

Herrentag - Friesens Müggelseeumrundung

Treffpunkt:

10:00 Uhr S-Bahn Betriebsbahnhof Rummelsburg

10:30 Uhr S-Bahn Friedrichshagen

jeweils oben auf dem Bahnsteig

(25.05.2019)

 

Mitgliederversammlung am 07.06.2019 um 19:00 Uhr

Einladung zur Mitgliederversammlung ohne Wahlen.

(25.05.2019)

 

Deep Fritz 14 

In der aktuellen Ausgabe "PCgo" (6/2019) gibt es die Vollversion gratis.

(Nebenkosten: Strich auf der Küchenliste...)

(19.05.2019)

 

Betriebsschach

Die BVG steigt mit der 2. Mannschaft in die Landesliga auf.

Dazu beigetragen haben Andreas Mai, Peter Weiss und Klaus Kapr.

(18.05.2019) 

 

Freitagsvortrag - Sorgenkind Lc8

Holger Franke referierte gut zwei Stunden zu diesem Thema.

Locker, anschaulich und sehr unterhaltsam.

Das hat viel Spaß gemacht - Fortsetzung ist angedacht.

(12.05.2019)

 

Vereinsturnier

Auslosung der 4. Runde

Gespielt wird am 17.05.2019

(10.05.2019)

 

Faszination Schach – Schachtage im Eastgate Berlin

Vom 13.-18.05.2019 wird im Eastgate am S-Bahnhof Marzahn Schach gespielt.

Flyer

Bericht bei Chess Base

(09.05.2019)

 

Friesen steht im Halbfinale der Berliner Pokal-Mannschaftsmeisterschaft

Paul Meyer-Dunker, Jan Elsing, Luca Mankel und Michael Regel schlagen SF Siemensstadt mit 2,5:1,5.

Im Halbfinale geht es gegen die Schachfreunde Berlin.

Gespielt wird am 15. Juni 2019.

Turnierseite

(08.05.2019)

 

Berliner Einzelmeisterschaft

Johannes Florstedt und Sybille Guder sind Berliner Meister.

Auch die Friesen haben sich gut geschlagen.

Bericht von Paul Meyer-Dunker

(01.05.2019)

 

Berliner Einzelmeisterschaft 2019

5 Friesen spielen in dieser Woche in Lichtenrade um Meisterschaftspunkte.

In der M-Klasse Paul Meyer-Dunker.

Im Qualiturnier Klaus Kapr, Luca Mankel, Michael Regel und Andre Baumgärtner

Klaus und Luca starteten mit 3 aus 3 und spielen heute gegeneinander.

Meisterklasse

Qualifikationsturnier

Gespielt wird noch bis Sonntag.

(23.04.2019)

 

BMM 9. Runde - Zweihunderteinundzwanzig

Die BMM ist zu Ende. 

Die erste und zweite Mannschaft sind abgestiegen.

Die Dritte hält, für viele überraschend, sicher die Klasse.

Die 4. ist souverän aufgestiegen.

Die 5. Mannschaft belegt einen Mittelplatz.

In der nächsten Saison haben wir drei Mannschaften in der 1. Klasse.

  

Mannschaft Punkte Platz
1. Mannschaft 6:12 9

abgestiegen in die Stadtliga

Bericht
2. Mannschaft 5:13 9 abgestiegen in die 1. Klasse Bericht
3. Mannschaft 9:9 8 1. Klasse gehalten Bericht
4. Mannschaft 16:2 2 aufgestiegen in die 1. Klasse Bericht
5. Mannschaft 9:9 6 Klasse gehalten Bericht

 

Die TopTen gewinnt Horst Keusch mit 7,5/8

Der DWZ-Zuwachspreis geht an Luca Mankel mit 141 Punkten

Einzel und TopTen

(02.04.2019) 

 

Marathonbowling

Am 30. März nahmen wir zum dritten Mal an diesem mörderischen Turnier teil.

Von 09:00 bis 20:00 Uhr - 11 Stunden hintereinander bowlen.

Volker, Uwe, Stefan, Ralf, Peter und Rene gegen 17 andere Bahnen. Am Ende 

wurde es Platz 14. Diese Wette ging an Ralf.

Erwähnenswert: bei unserer Bahn fehlte immer Pin 8 in der Grundstellung. 

Eine Ratte in die Vollen war nicht möglich. Aber es fielen weniger Strikes.

(02.04.2019)

 

Auslosung Friesenturniere

Vereinsmeisterschaft und Pokal

(24.03.2019)

 

Deutsche Familienmeisterschaft

Mit Bade/Bade und Schwager/Schwager nahmen auch Friesen in diesem Jahr teil.

Die "Traumkombi" wurde "Beste Mannschaft"

Bericht von Thomas Schwager.

(24.03.2019)

 

BMM 8. Runde - zweihundertzwanzig 

Die erste Mannschaft verliert mit 3:5.und steht auf dem 8. Platz. Partie von Jörg Sawatzki auf der Zehlendorfseite.

   Kreuzberg als 9. ist punktgleich und hat das leichtere letzte Spiel gegen den Tabellenletzten.

Die zweite Mannschaft verliert mit 3:5 und steht auf dem 8. Platz.

  Queerspringer hat einen Punkt weniger und das leichtere letzte Spiel.

Die dritte Mannschaft gewinnt mit 4,5:3,5 und steht auf dem 8. Platz. Bericht

  Schwarz-Weiß Neuköln ist 9., hat zwei Punkte weniger und noch das etwas schwerere Spiel.

Die 4. Mannschaft gewinnt mit 5:3 und steht auf dem 2. Aufstiegsplatz. Bericht

  Zitadelle als Dritter, hat zwei Punkte weniger und das schwerere Spiel.

Die 5. Mannschaft verliert mit 1,5:4,5.

  Mit ausgeglichenen Punkten steht man im Mittelfeld.

Einzel und TopTen

(12.03.2019)

 

Poker

Am Sonnabend fand unser zweites Pokerturnier statt. 

Bericht

(12.03.2019)

 

BMM 7. Runde - Elftausendzweiundzwanzig

Die Erste und Zweite Mannschaft spielen 4:4

Die Dritte verliert mit 1,5:6,5

Die 4.gewinnt 5,5:1,5

Die 5. gewinnt 4,5:1,5

Einzel und TopTen

(19.02.2019) 

 

2. Friesen-Darts-Turnier

Wieder viel Spaß und gute Laune.

Bericht

(18.02.2018)

 

Berliner-Senioren-Einzelmeisterschaft

3 Friesen nahmen dieses Jahr an der BSEM teil.

Klaus Kapr, Hartmut Badestein und Karl-Heinz Ollek.

Bericht und Partie von Klaus.

(13.02.2019)

 

Berliner-Jugend-Einzelmeisterschaft

Luca Mankel vertrat unseren Verein in der U16.

Er wurde 6.

Tabelle und Fotos

(13.02.2019)

 

Vereinsturnier

Die Auslosung der 2. Runde. Gespielt wird am 15.02.2019

(08.02.2019)

 

Manfred Hoppensack ist achtzig

Lieber Manfred - alles Gute zu deinem Geburtstag.

... auch Andreas Mai rundet - Glückwunsch zum Dreißigsten. 

(08.02.2019)

 

Bowling - 245

Volker Schulz holt neuen Friesenrekord.

Die alte Bestmarke aus dem Jahr 2012 ist um 2 Pins verbessert worden.

Der Einlauf: X X X X X X 9/ X X 81

Tabelle

(07.02.2019)

 

2. Friesen-Darts-Turnier

Am 16.02.2019 steigt unser 2. Dartsnachmittag.

Teilnehmerliste hängt im Verein. Meldeschluss ist der 08.02.2019

Ausschreibung   Rahmenprogramm

(Die Teilnehmerliste dient nicht zum Unterschriftenvergleich)

Titelverteidiger ist Klaus.

(30.01.2019)

 

BMM 6. Runde - zweitausendzweihundertzwölf 

Die erste Mannschaft verliert mit 3,5:4,5

Die zweite Mannschaft gewinnt ihren zweiten Kampf in Folge, mit 5:3

Die Dritte gewinnt mit 4,5:3,5 Bericht

Die 4. Mannschaft spielt 4:4 Bericht

Die 5. Mannschaft gewinnt mit 4,5:1,5

Die 4. Mannschaft steht auf einem Aufstiegsplatz.

Keine Mannschaft steht auf einem Abstiegsplatz.

Einzel und TopTen

(28.01.2019)

 

Friesenpokal startet am 01.02.2019

Die Auslosung der 1. Runde.

(27.01.2019)

 

Berliner Jugendeinzelmeisterschaft U16

Luca Mankel qualifiziert sich über die Vorrunde für die Berliner Einzelmeisterschaft.

Bericht von Paul Meyer-Dunker

(24.01.2019)

 

1. Friesen-Tandemschach-Turnier

Die Veranstaltungen am Samstag vor der BMM werden ja langsam zu einer kleinen Tradition. 

So kam es, dass auch an diesem "BMM Samstag" sich 5 Friesen zusammenfanden,

 um diesmal ein Tandemturnier zu spielen. weiterlesen
(16.01.2019)

 

BMM 5. Runde - zweiundzwanzigtausendzweiundzwanzig 

Die erste Mannschaft gewinnt hoch mit 6:2

Die zweite Mannschaft gewinnt ihren ersten Kampf hoch mit 6,5:1,5

Die Dritte verliert mit 3:5. Bericht

Die 4. Mannschaft gewinnt 5,5:2,5 und steht auf einem Aufstiegsplatz. Bericht

Die 5. Mannschaft gewinnt in Folge mit 3,5:2,5 Bericht

Alle Mannschaften konnten in Stammaufstellung spielen.

Keine Mannschaft steht auf einem Abstiegsplatz.

Einzel und TopTen

(14.01.2019)

 

Vereinsmeisterschaft 

Am 18.01.2019 startet die Vereinsmeisterschaft.

Auslosung der 1. Runde.

(12.01.2019)

 

Freitagvortrag

Michael Regel's Vortrag dauerte 1,5 Stunden.

Wie geht man zielgerichtet in taktischen Stellungen vor?

5 Stellungen wurden interkommunikativ durchgesprochen.

Jetzt gibt es die Regel-Regel - hat großen Spaß gemacht.

(12.01.2019)

 

Vereinsturniere

Ausschreibungen

Vereinsturnier - Meldeschluss 11.01.2019

Friesenpokal - Meldeschluss 25.01.2019

Teilnehmerlisten hängen im Verein aus.

(05.01.2019)

 

2019 - Start ins Neue Jahr

 

Friesen-Weihnachtsfeier

Ein rundum gelungener Abend. 

35 Schachspieler, mit lieben Gästen von TSG, folgten dem bewährten Programm.

weiterlesen

(23.12.2015)

 

Fredersdorfer Weihnachtsblitzturnier

Nord-Ost gewinnt vor TSG. Friesen (Schulz, Rennoch, Billing, Kühnemund) wird Dritter.

(21.12.2018)

 

1. Friesen - Tandem - Turnier am 12.Januar 2019

Die Turniere am Sonnabend, vor dem Mannschaftskampf, haben fast schon Tradition.

Im Neuen Jahr starten wir mit Tandem. Das macht richtig Spaß. Teilnehmerliste hängt im Verein aus.

Ausschreibung

(12.12.2018)

 

Friesen - Dartchampion - Klaus Kapr

Nach der Vereinsmeisterschaft gewann Klaus auch das zweitwichtigste Turnier.

Souverän behauptete er sich im Hauptkampf des Abends.

Bericht

(12.12.2018)

 

Friesenpartie des Jahres

Jan Elsing mit seiner Partie, vom gestrigen BMM-Kampf am Spitzenbrett, gegen Nord-Ost.

Bisher sind 5 Partien eingereicht. 

(10.12.2018)

 

BMM 4. Runde - zweinudzwanzig

Die erste Mannschaft verliert 3:5

Die zweite Mannschaft verliert 2:6

Die Dritte verliert 2,5:5,5 Bericht

Die 4. Mannschaft gewinnt 5:3 und steht auf einem Aufstiegsplatz. Bericht

Die 5. Mannschaft gewinnt ihren ersten Kampf mit 3,5:2,5 

Alle Mannschaften konnten in Stammaufstellung spielen.

Einzel und TopTen

(10.12.2018)

 

Dartstag

Am Sonnabend steigt unser 1. Dartstag - Beginn 15:00 Uhr

Rahmenprogramm

(04.12.2018)

 

Monatsblitz

Matthias Schöwel gewinnt in diesem Jahr das Monatsblitzturnier.

Auf den Plätzen folgen Paul-Meyer-Dunker (bester Friese), Dieter Eisenträger und Lutz Kühnemund.

Sieger U2000 Georg Billing, U1800 Thomas Petry

Herzlichen Glückwunsch

Tabelle

(04.12.2018)

 

Skatturnier

Freitag wurde Skat gespielt - 17 Teilnehmer.

Manfred Hoppensack gewann vor Wolfgang Junge und Lutz Kühnemund.

Manfred gewann 2018 beide Skatturniere.

Tabelle

(27.11.2018)

 

1. Pokerturnier

In lockerer Runde trafen sich 10 Spieler zum Pokern.

Am Ende gewann Peter Weiss gegen Jan Elsing im Heads-Up.

Bericht von Julia Zoller

(21.11.2018)

 

Friesenpartie des Jahres

Michael Regel mit seinem Vorschlag.

Partie

Wer noch eine Partie hat, her damit.

(20.11.2018)

 

BMM 3.Runde - Zwanzigtausendeinhundertzwanzig

Die erste Mannschaft gewinnt mit 4,5:3,5

Die Zweite Mannschaft verliert hoch mit 2:6

Die Dritte spielt 4:4 (mit 2000 DWZ weniger) Bericht von Andreas Mai

Die 4. gewinnt mit 5:3

Die 5. verliert mit 0,5:5,5

Einzel und TopTen

(19.11.2018)

 

Klaus Kapr gewinnt die Vereinsmeisterschaft 2018

1. Klaus Kapr

2. Paul Meyer-Dunker

3. Horst Strehlow

Preisträger

U2000 Michael Regel

U1800 Olaf Bandsom

Jugendpreis Joanna Mielczarek

allen Preisträgern einen herzlichen Glückwunsch

Tabelle

(16.11.2018)

 

Pokerturnier am Sonnabend

Um 15:00 Uhr geht's los.

Weitere Turnierinformationen, der genaue Ablauf wird am Sonnabend festgelegt.

(14.11.2018)

 

Vereinsabend mit Bier und Haxe am 02.11.2018

Helmut kommt. 

Das kann ja was werden. Der Caterer vom Lichtenberger Sommer lädt ein.

Gemütlichkeit und Schachverstand - was will man mehr.

Um 19:00 Uhr geht's los.

(27.10.2018)

 

1. Friesen Dartsturnier

Am Sonnabend, den 08.12.2018 spielen wir Darts.

Meldeschluss ist der 30.11 2018

Ausschreibung 

(25.10.2018)

 

Mannschaftsblitzturnier am 19.10.2018 

Laut Trainingsplan stand Mannschaftsblitz auf dem Programm. 

Wie in der Schule wurden die Mannschaften mit Tiptopschritten gebildet.

Jeder einmal gegen Jeden - macht 5 Runden. 

Wer wollte, durfte seine Partie zur Laufzeit kommentieren - sehr locker mit viel Gelächter.

Ralf Georg
Lutz Jan
Klaus Peter,W
Marko Stefan,K
Peter,D Thomas,P
2 Punkte     3
11 Brett   12

Bis zum Ende war es spannend.

Der Mannschaftsgeist motiviert immer ein bisschen mehr.

(24.10.2018)

 

 

Berliner Schnellschachmeisterschaft - Vorschlag zur Friesenpartie des Jahres

Bei der Berliner Schnellschach-Mannschaftsmeisterschaft, am 6.10.18, traten wir mit der Mannschaft 

Paul Mayer-Dunker, Jan Elsing, Klaus Kapr und  Luca Mankel an. 

Wir erzielten von 26 Mannschaften den 14. Platz und bestätigten damit unsere Soll-Platzierung. 

Es war eine spannende Meisterschaft mit tollen Partien. Jeder von uns konnte einen oder mehrere Siege einfahren. 

Natürlich war die Fehlerquote teils zu hoch. Eine unterhaltsame Partie wollte ich gerne vorstellen.
FM Dirk Paulsen - Klaus Kapr

von Klaus Kapr

(22.10.2018)

 

Vereinsmeisterschaft  - 7. Runde

Die Auslosung. Gespielt wird am 16.11.2018

Ein Nachspielen ist nicht möglich.

(19.10.2018)

 

BMM - die dritte Mannschaft

Der Mannschaftsleiter fasst die erste und zweite Runde zusammen.

Bericht von Andreas Mai

(18.10.2018)

 

BMM 2.Runde - Zweihundertzwanzig

Die erste und zweite Mannschaft verlieren mit 3,5:4,5

Die Dritte gewinnt mit 4,5:3,5

Die 4. gewinnt mit 5:3

Die 5. verliert mit 2:4

Einzel und TopTen

(15.10.2018)

 

Poker

Am Sonnabend, den 17. November, startet Friesens 1. Pokerturnier

Vorankündigung 

(08.10.2018)

 

BMM 1. Runde - Zehntausendzehn

Unsere Erste Mannschaft spielt 4:4

Die Zweite verliert 3,5:4,5

Die Dritte verliert 1,5:6,5

Die 4. Mannschaft spielt 4:4 - Bericht von Olaf Bandsom

Die 5. verliert 1,5:4,5

Einzel

(01.10.2018)

 

Paul Meyer-Dunker ist Berliner Pokalsieger

Im Finale besiegte er Moritz Greßmann 2103. Seine weiteren Gegner zum Titel:

FM Benjamin Dauth 2228, Felix Nötzel 2184, Thomas Heerde 1988, WMF Martina Skogvall 1865

Herzlichen Glückwunsch!

Paul ist für die Deutsche Pokaleinzelmeisterschaft 2019 qualifiziert.

(28.09.2019)

 

Fritz Haase Gedenkturnier

Traditionell findet Anfang September ein kleines Schnellturnier in Oranienburg statt.

Friesen ist seit Jahren eingeladen, gewonnen haben wir es mehrmals. Das ist aber nicht

der Grund für unsere Teilnahme, sondern die freundliche Atmosphäre die im 

Brandenburger Klub herrscht. Es macht Spass.

Bericht von Andreas Mai..

(15.09.2018)

 

Friesenpartie

Die zweite eingereichte Partie stammt aus dem Trainingslager in Pobierovo.

Kommentiert hat sie Klaus Kapr.

(1509.2018)

 

Schnellturnier September

Das kleine Schnellturnier gewann Paul Meyer-Dunker punktgleich vor Thomas Petry mit 5/7

Dritter wurde Olaf Bandsom mit 4,5 Punkten.

Tabelle

(09.09.2018)

 

Monatsblitz

Aus organisatorischen Gründen fängt unser Monatsblitz ab August um 19:00 Uhr an.

(27.08.2018)

 

Vereinsmeisterschaft

Die Auslosung für die 6. Runde.

Bitte die Besonderheiten, in der Ausschreibung, für die 6. und 7. Runde beachten.

(27.08.2018)

 

Lichtenberger Sommer

GM René Stern gewinnt mit 8/9 den Lichtenberger Sommer.

IM Ebrahim Ahmadinia folgt punktgleich mit einem Buchholzpunkt weniger.

Auf Platz 3 folgt FM Jonas Hacker.

Beste Dame wurde Elisa Silz. 

Bester Senior wurde FM Reinhard Postler.

Bester Jugendlicher wurde Henrik Hesse.

Fotos von der Siegerehrung folgen.

(26.08.2018)

 

Lichtenberger Sommer 8. Runde

IM Ebrahim Ahmadinia führt mit 7,5/8.

GM René Stern folgt mit 7 Punkten.

Dritter ist FM Joachim Sieglen mit 6,5 Punkten.

12 Spieler haben 6 Punkte.

An den ersten 15 Brettern gab es kein Schwarzsieg.

(25.08.2018)

 

Lichtenberger Sommer 7. Runde

IM Ebrahim Ahmadinia und GM René Stern führen mit 6,5/7

Eine halben Punkt dahinter folgt Ali Polatel

6 Spieler haben 5,5 Punkte

(24.08.2018)

 

Lichtenberger Sommer 6. Runde

Spitzenbrett - Punktteilung zwischen IM Ebrahim Ahmadinia und GM René Stern.

Beide haben jetzt 5,5 aus 6. Es folgen 6 Spieler mit 5 Punkten.

Morgen:

Brett 1 GM René Stern  - IM Steve Berger

Brett 2 IM Atila Figura - IM Ebrahim Ahmadinia

Brett 3 Thomas Kohler - FM Jonas Hacker

--------------------

Papierspender Herrentoilette - unterhalb kleiner "Drücker" zum Nachführen.

Damentoilette - Drehrad rechte Seite

(23.08.2018)

 

Lichtenberger Sommer 5. Runde

Die Kategoriegruppen sind erstellt. Bitte kontrollieren, ob sich jeder wiederfindet.

(22.08.2018)

 

Lichtenberger Sommer 4. Runde

Die ersten Fotos sind auf der Turnierseite.

Weitere Fotos werden in der jeweiligen "Rundenzeile" angezeigt.

(21.08.2018)

 

Lichtenberger Sommer 3. Runde

Mammutpartie an Brett 11 Polatel - Nohr - bis 23: 23 Uhr

(20.08.2018)

 

Lichtenberger Sommer - Taste F5

Die Ansetzungen der nächsten Runde stehen etwa eine Stunde nach Beendigung 

der letzten Partie im Internet. Mit der Taste F5 kann der Browser aktualisiert werden.

(19.08.2018)

 

Lichtenberger Sommer mit 215 Teilnehmern gestartet

Der Präsident vom Berliner Schachverband, Carsten Schmidt, mit warmen Worten 

zur Eröffnung des 17. Lichtenberger Sommer.

Er überreichte Friesens Präsidenten, Dr. Lutz Kühnemund, eine limitierte Laskergedenkmünze.

Kurz nach 15:00 Uhr wurden die Bretter freigegeben.

(18.08.2018)

 

Lichtenberger Sommer

es geht los

Am Freitag, den 17. August ab 18:00 Uhr, bauen wir in der HTW den Spielsaal auf.

Viele Hände werden gebraucht.

Turnierteilnehmer sind willkommen.

(11.08.2018)

 

Monatsblitz

Die ersten Streichergebnisse - Tabelle

(30.07.2018)

 

Vereinsmeisterschaft

Die Auslosung der 5. Runde. Gespielt wird am 20.07.2018

(09.07.2018)

 

Vereinsversammlung

Wahlergebnis:

Vorsitz: Dr. Lutz Kühnemund

Stellvertreter: Marko Schmidt

Spielleiter Paul Meyer-Dunker

Kassenwart: Dr. Thomas Petry

Schiedskommission. Aminat Kossueva, Andre Baumgärtner, Peter Krug

Revision: Stefan Lüdtge, Dieter Eisenträger

 (25.06.2018)

 

Skatturnier im Juni

Kleine Runde an 3 Tischen.

Manfred Hoppensack gewinnt vor Thomas Petry und Wolfgang Junge

Rangfolge

(17.06.2018)

 

Vereinsversammlung mit Wahl

Am 22.06.2018 um 19:00 Uhr findet unsere Vereinsversammlung statt.

Einladung

(07.06.2017)

 

Berliner-Schnellschach-Frauenmeisterschaft 

Joanna Mielczarek wird hinter Alina Rath Zweite. 

Friesen-Vize 

Herzlichen Glückwunsch!

Dritter wurde Elisa Silz.

Im Blitz wurde Joanna Vierte.

Tabellen

(06.06.2018)

 

Vereinsversammlung auf den 22.06.2018 verlegt

Einladung folgt

(04.06.2018)

 

Viertelfinale Berliner Pokal-Mannschaftsmeisterschaft

Mit 2:2 an Chemie Weißensee gescheitert.

Bericht von Paul Meyer Dunker.

(04.6.2018)

 

Schnellturnier

Das kleine Schnellturnier am 18.05. gewann Lutz Kühnemund.

(22.05.2018)

 

Vereinsmeisterschaft

Die Auslosung der 4. Runde. Gespielt wird am 01.06.2018.

Bei Spielverlegung bitte Datum auf dem Aushang der Ansetzung notieren.

(19.05.2018)

 

Friesenpartie

Die erste Partie ist eingereicht.

Olaf Bandsom hat in der 2. Mannschaft ausgeholfen und diese Partie gespielt.

(17.05.2018)

 

Herrentag - Friesens Müggelseeumrundung

... und auch in diesem Jahr.

Treffpunkt:

10:00 Uhr S-Bahn Betriebsbahnhof Rummelsburg

10:30 Uhr S-Bahn Friedrichshagen

jeweils oben auf dem Bahnsteig

Regenschirm kann zu Hause bleiben.

(05.05.2018)

 

Achtelfinale Berliner Pokal-Mannschaftsmeisterschaft

Friesen schlägt SC Rochade 3:1

Rennoch 1, Elsing 1, Mai 0,5, Kapr 0,5

Im Viertelfinale wartet Chemie Weißensee

(05.05.2018)

 

Viertelfinale Pokal

Die Auslosung für den 04.05.2018

(30.04.2018)

 

BMM 9. Runde - Zehntausendzwanzig

Mannschaft Punkte Platz
1. Mannschaft 7:11 8

Klasse gehalten

2. Mannschaft 8:10 8 Klasse gehalten     Bericht von Olaf Bandsom
3. Mannschaft 5:13 9 abgestiegen in die 2. Klasse
4. Mannschaft 13:5 2 aufgestiegen in die 1. Klasse
5. Mannschaft 4:12 7 Klasse gehalten

Die TopTen gewinnt Luca Mankel mit 6,5/9

Die DWZ-Zuwachspreise gehen an Luca Mankel und Fatima Kossueva

Einzel und TopTen

(23.04.2018)

 

Qualifikationsturnier in Lichtenrade

Abschlussbericht von Andreas Mai

(14.04.2018)

 

Vereinturnier

Die Auslosung der 3. Runde

(14.04.2018)

 

Qualifikationsturnier in Lichtenrade

Bericht von Olaf Bandsom

(08.04.2018)

 

Bowling - Marathon

Friesen spielt Preisgeldturnier

Bericht

(27.03.2018)

 

Pokal Mannschaftsmeisterschaft - Hauptrunde

Am 17.03.2018 machten sich die 4 Friesen 

Paul Meyer-Dunker an Brett 1, Luka Mankel an 2, Andreas Mai an 3 und Michael Regel an 4 

auf zum Schachcafe en passant um die Friesenfahne in der Berliner Pokalmannschaftsmeisterschaft 

hochzuhalten. weiterlesen

(19.03.2018)

 

BMM 8. Runde - Einundzwanzigtausendeinhundertzwölf

Alle Mannschaften holen Punkte!!!

Die Erste gewinnt. Bericht von Paul Meyer-Dunker

Die Zweite, Dritte und 4. Mannschaft spielen unentschieden.

Die 5. gewinnt ihren ersten Kampf.

Einzel und TopTen

(12.03.2018)

 

Vereinspokal

Auslosung Achtelfinale - gespielt wird am 16.03.2018

(10.03.2018)

 

DWZ - 2 neue Preise für BMM (20,- und 10,-)

Mit Beginn dieser Saison gibt es zwei Preise für die Spieler mit dem

größten DWZ-Zugewinn. Vorraussetzung sind mindestens 100 Punkte.

Gesponsert wird das von unserer spanischen Außenstelle Thilo Brauer.

Die Auszahlung erfolgt in Peseten.

(10.03.2018)

 

Vortrag am 09.02.2018 - DWZ - was ist das?

Wie wird sie berechnet?

... und was soll das eigentlich?

Andreas Mai referiert zu diesem Thema.

Zum letzten Februarvortrag von Klaus Kapr

noch die Partie zur Abwicklung in gewonnenen Stellungen.

(04.03.2018)

 

Vereinsturnier

Die Auslosung der zweiten Runde.

Gespielt wird am 02.03.2018

(24.02.2018)

 

BMM 7. Runde - Zweitausendzweihundertzwanzig

Die erste Mannschaft verliert erneut und belegt Platz 8.

Die zweite Mannschaft schlägt wieder zu. Platz 6 und Klasse gesichert.

Die Dritte Mannschaft gewinnt den ersten Kampf - Platz 8 - Bericht von Olaf Bandsom

Die 4. gewinnt und steht auf Aufstiegsplatz 2.

Die 5. Mannschaft verliert.

Einzel und TopTen

(19.02.2018)

 

Friesenpokalsieger und Grand Slam Gewinner 2017 - Lutz Kühnemund

Im Pokalendspiel gewinnt Lutz Kühnemund gegen Hartmut Badestein mit 1,5 . 0,5

Herzlichen Glückwunsch

Pokalseite und Grand Slam

(17.02.2018)

 

BMM 6.Runde - Zweitausendeinhunderteinundzwanzig

Unsere Erste Mannschaft verliert.

Die Zweite punktet zum dritten Mal in Folge und schlägt den Spitzenreiter TSG hoch.

Die Dritte kommt über ein 4:4 nicht hinaus.

Die 4. Mannschaft gewinnt wieder hoch und steht auf einem Aufstiegsplatz.

Die 5. Mannschaft spielt unentschieden.

Einzel und TopTen (5 Spieler aus der zweiten Mannschaft)

(29.01.2018)

 

Vereinspokal

30 Teilnehmer - Rekordbeteiligung

Auslosung zur1. Runde am 02.02.2018

(27.01.2018)

 

BMM 5. Runde - Zwölftausend

Die Erste Mannschaft spielt unentschieden.

Die Zweite gewinnt ihren ersten Kampf.

Die anderen Mannschaften verlieren.

Einzel und TopTen

(16.01.2018)

 

Vereinsturnier

26 Teilnehmer starten am 19.01.2018 ins Turnier.

Die Auslosung der 1. Runde.

Bitte die Kontaktdaten kontrollieren. Bei Änderung einfach eine mail.

(13.01.2018)

 

Bowling

Volles Haus zum Saisonauftakt.

Stefan setzt sich an die Spitze.

Der nächste Termin ist der 12.02.2018

Tabelle

(10.01.2018)

 

2018 - Start ins Neue Jahr

 

Nachtrag Weihnachtsfeier

Weihnachtsfeier war sehr gut vorbereitet. 

Durchführung, Essen und Trinken, Quiz, Auszeichnungen und Mannschaftsturnier klappten gut. 

Um die 40 Leute, inklusive Gäste. 

Tabelle Mannschaftsblitz

(04.01.2018)

 

Besinnliche Feiertage und einen Guten Rutsch ins Neue Jahr

Wir lassen das alte Jahr in Ruhe ausklingen.

... und greifen dann 2018 voll an.

(24.12.2017)

 

Freitag steigt unsere Weihnachtsfeier

Um 19:00 Uhr geht's los.

Gute Laune mitbringen.

(20.12.2017)

 

Vereinsturniere 2018

Ausschreibung Vereinsturnier

Ausschreibung Friesenpokal

Im Verein hängen die Listen zum Eintragen aus.

(20.12.2017)

 

BMM 4.Runde - Eintausendzwanzig

Die Erste verliert.

Die Zweite holt ihren 1. Punkt.

Die Dritte verliert.

Die 4. Mannschaft setzt mit dem 3. Sieg ihre Serie fort. 

Die 5. Mannschaft verliert.

Einzel und TopTen

(18.12.2017)

 

Fredersdorfer Weihnachtsblitz

Das Traditionsturnier gewinnt die TSG.

Friesen (mit Elsing, Kühnemund, Schulz und Rennoch,) wird Zweiter, vor Narva.

(11.12.2017)

 

Weihnachtsskat

An zwei Tischen wurde am Freitag Skat gespielt.

Lutz Kühnemund gewann vor Jan Elsing und Wolfgang Junge.

Tabelle

(11.12.2017)

 

Bowling

Volker Schulz gewinnt Bowling 2017.

Zweiter wird Olaf Bandsom, dritter Stefan Lüdtge.

Tabelle

(07.12.2017)

 

Friesenpartie des Jahres 2017

Noch sind keine Partien eingereicht.

Am gestrigen Mannschaftskampf wurde um den Fortbestand diskutiert.

Spontan kam die Zusage einiger Friesen, das umgehend nachzuholen.

Also, wer eine interessante Partie oder Kombination gespielt hat, bitte einreichen.

Teilnahme ist...

(04.12.2017)

 

BMM 3. Runde - zwanzigtausendeinhundertzwanzig

Unsere Erste gewinnt ihren ersten Kampf.

Die Zweite verliert erneut.

Die Dritte holt ihren ersten Punkt.

Die vierte Mannschaft gewinnt erneut.

Die fünfte verliert.

Einzel und TopTen

(04.12.2017)

 

... und noch eine Achtzig

Peter Krug feiert heute Geburtstag.

Herzlichen Glückwunsch.

(27.11.2017)

 

Friesen Grand Slam

Stand nach 3 Turnieren

(27.11.2017)

 

Monatsblitz

Dieses Jahr gewinnt Mathias Schöwel das Turnier.

Auf den Plätzen Jörg Sawatzki und Lutz Kühnemund

Thomas Petry und Marko Schmidt gewinnen die DWZ Ratingpreise.

Tabelle

(27.11.2017)

 

BMM 2. Runde - Einundzwanzig

Die ersten 3 Mannschaften verlieren.

Die 4. Mannschaft mit Kantersieg 1:7

Die 5. Mannschaft spielt unentschieden.

Einzel und TopTen

(21.11.2017)

 

Vereinsmeisterschaft

Klaus Kapr gewinnt das Vereinsturnier.

Auf den Plätzen folgen Andreas Mai und Horst Strehlow.

Preisträger U2000 - Peter Krug

U1800 - Stefan Krüger

U23 - Quang Nguyen

Herzlichen Glückwunsch

Tabelle

(18.11.2017)

 

 

Schnellschach

Kleines Turnier mit 8 Mann

Tabelle und Bericht

(07.11.2017)

 

Vereinsmeisterschaft 

Die Auslosung der 7. Runde.

Gespielt wird am 17.11.2017.

Die letzte Runde kann nicht nachgespielt werden. Vorspielen ist möglich.

Die ersten 6 Spieler spielen untereinander. Das verspricht spannende Spiele.

(22.10.2017)

 

BMM 1. Runde - Zehntausend

Auch in diesem Jahr starten wir schlecht in die Saison.

Die Erste spielt unentschieden.

Die anderen Mannschaften holen keine Mannschaftspunkte.

Der Heimkampf der Dritten und Vierten Mannschaft ging gar mit je 1:7 verloren.

Kein Spieler spielte in einer höheren Mannschaft. 

Die Spieler, die gepunktet haben, stehen alle in der TopTen, Einzel 

(17.10.2017)

 

Bericht von der Vorrunde der Berliner-Jugend-Einzelmeisterschaft

An den Wochenenden 23./24.9., in der freien Waldorfschule Mitte, und 7./8.10., in der BiP Pankow, 

fand die erste Vorrunde der Berliner Einzelmeisterschaft in den Altersklassen u10, u12 und u14 statt. 

weiterlesen

(11.10.2017)

 

Wolfgang Schüler ist tot

Am 06.September ist Wolfgang Schüler gestorben.

Die Beerdigung ist am 19.09.2017 um 10:00 Uhr

Friedhof Biesdorf, Biesdorfer Friedhofsweg

Nachruf von Helmut Kuzaj

(16.09.2017)

 

Vereinsmeisterschaft

Die Auslosung der 6. Runde.

Gespielt wird am 15.09.2017

(03.09.2017)

 

Lichtenberger Sommer - Blitzturnier im "en passant" bis 02:15 Uhr

GM Arik Braun gewinnt das Blitzturnier im "en passant".

Zweiter wurde FM Raphael Lagunow, Dritter Leonid Sawlin

Endstand    Siegerfoto 

(29.08.2017)

 

GM René Stern gewinnt den 16. Lichtenberger Sommer

Auf den Plätzen folgen Barath M und IM Steve Berger.

Beste Spielerin wurde Brigitte Große-Honebrink.

Bester Senior Joachim Behrmann.

Bester Jugendlicher wurde Barath M.

Der SC Friesen Lichtenberg bedankt sich bei allen Teilnehmern für das kämpferische 

Schach in den 9 Tagen.

Fotos von der Siegerehrung und dem Blitzturnier folgen morgen.

(27.08.2017)

 

Lichtenberger Sommer

Im Anschluss an die Siegerehrung findet das Blitzturnier im Schachcaffee "en passant" statt.

(26.08.2017)

 

Lichtenberger Sommer - Runde 8

Punkteteilung an Brett 1 und 2

Morgen:

Die ersten 8 Tabellenplätze trennen einen halben Punkt.

Das verspricht spannende Partien zur letzten Runde. 

Auch in den Kategoriegruppen ist alles offen.

(26.08.2017)

 

Lichtenberger Sommer - Runde 7

GM Rene Stern gewinnt an Brett 1 gegen FM Jovica Radovanovic.

An Brett 2 gewinnt Barath M gegen IM Arkadius Georg Kalka

Beide haben 6,5 Punkte. Es folgen 4 Spieler mit 6 Punkten.

Bisher noch keine "Großmeisterremisen" an der Bühne. Partien werden ausgekämpft und

mit Sieg entschieden. 

Morgen beginnen die Partien um 10:00 Uhr.

(25.08.2017)

 

Lichtenberger Sommer

Zwischenbericht von Dagobert Kohlmeyer

(25.08.2017)

 

Lichtenberger Sommer - Runde 6

FM Jovica Radovanovic schlägt IM Arkadius Georg Kalka an Brett 1.

Damit führt er mit 6 aus 6. Es folgen Barath M und GM Rene Stern mit je 5,5 Punkten.

8 Spieler haben 5 Punkte.

Morgen kommt es zur Spitzenpaarung FM Jovica Radovanovic gegen GM Rene Stern.

(24.08.2017)

 

Lichtenberger Sommer

Die Kategoriegruppen sind eingeteilt.

Findet sich Jemand nicht korrekt einsortiert, bitte bei der Turnierleitung melden.

Die Preisliste hängt aus.

Durch die hohe Teilnehmerzahl wurde der Preisfond um 775 Euro aufgestockt.

(24.08.2017)

 

Lichtenberger Sommer - Runde 5

In dieser Runde gab es 90 Gewinnpartien, 18 endeten remis.

Es führen IM Arkadius Georg Kalka und FM Jovica Radovanovic mit 5 aus 5.

Beide spielen morgen am Spitzenbrett gegeneinander.

Es folgen 6 Spieler mit 4,5 Punkten.

(23.08.2017)

 

Lichtenberger Sommer - Runde 4

Die Tabellenspitze wird hart umkämpft. 

GM Rene Stern hält am Brett 1 Remis gegen Barath M.

An Brett 2 gewinnt Ali Polatel gegen Malte Colpe 

FM Jürgen Brustkern spielt Remis gegen IM Ebrahim Ahmadinia

Morgen spielt am Brett 1 FM Jovica Radovanovic gegen Christian Schneider

(22.08.2007)

 

Lichtenberger Sommer 

Bericht auf der Verbandsseite von Dagobert Kohlmeyer

(22.08.2017)

 

Lichtenberger Sommer mit 220 Teilnehmern gestartet

Dr. Martin Pätzold, Bundestagsabgeordneter der CDU, eröffnet den 16. Lichtenberger Sommer.

Zähes Ringen schon in der ersten Runde. 

Die Auslosung steht auf der Turnierseite.

Falls diese nicht als Link angezeigt wird, bitte mit Taste F5 den Browser aktualisieren.

(19.08.2017)

 

Ligarückblick 2016/17

Kleiner Rückblick mit Partie von Fritz Baumbach

(31.07.2017)

 

Auslosung Friesenpokal

Halbfinale

(31.07.2017)

 

Trainingslager im Botwinnikdreieck

Eine Woche Schach an der polnischen Ostsee.

Bericht von Wolfgang Thormann, Tabellen, Fotos. 

(12.07.2017)

 

Vereinsmeisterschaft

Die Auslosung der 5. Runde

gespielt wird am 21.07.2017

(08.07.2017)

 

Friesen hat neue Verbandsschiedsrichter.

Klaus Kapr, Andre Baumgärtner, Andreas Mai, Marko Schmidt,

Paul Meyer-Dunker, Ralf Rennoch und Quang Nguyen.

(25.06.2017)

 

Friesenvorstand auf Vereinsversammlung wiedergewählt

Lutz Kühnemund, Marko Schmidt und Uwe Sabrowski 

leiten unseren Verein auch die nächsten zwei Jahre.

Es gibt eine neue Schulschach-AG - geleitet durch Andreas Mai.

Friesen nimmt an der Feierabend-Liga teil - verantwortlich Paul Meyer-Dunker.

Das Training wird durch Partieanalysen der Mannschaftskämpfe erweitert. Das 

steuert Klaus Kapr aus.

(25.Juni 2017)

 

Skat

Peter Düsekow gewinnt das Preisskat im Juni.

Auf den Plätzen Thomas Petry und Lutz Kühnemund.

Einlauf

(19.06.2017)

 

Bowling im Juni

Endlich mal wieder ein deutlicher Zweihunderter.

Bericht von Olaf Bandsom

Tabelle

Die nächste Bowlingrunde ist am 17. Juli.

(14.06.2017)

 

Mitgliederversammlung am 23.06.2017

Offizielle Einladung

(09.06.2017)

 

Senioren, zieht euch warm an.

Ab heute mischt Stefan Lüdtge mit.

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag.

(02.06.2017)

 

Paul Meyer-Dunker gewinnt A-Klassenturnier

Turnierseite beim BSV

(31.05.2017)

 

Vereinsversammlung auf den 23.06.2017 verlegt.

Wegen zahlreichen Absagen verschieben wir die Vereinsversammlung.

Am 16.6. wird das Skatturnier vorgezogen.

(27.05.2017)

 

Mannschaftsaufstellung 2017/18

Der 1. Entwurf hängt im Verein aus

(27.05.2017)

 

Herrentag

Am 25. Mai geht es wieder rund um den Müggelsee.

Treff um 10:00 Uhr - S-Bahn Betriebsbahnhof Rummelsburg.

(20.05.2017)

 

Vereinsmeisterschaft

Die Auslosung für die 4. Runde.

Gespielt wird am 02.06.2017

(20.05.2017)

 

Monatsblitz - vorverlegt auf den 19.05.2017

In der Herrentagwoche bleibt das Spiellokal geschlossen.

(13.05.2017)

 

Friesen braucht noch Schiedsrichter

Bei Interesse bitte beim Vorstand melden.

Hier die Ausschreibung auf der Verbandsseite.

(11.05.2017)

 

Zentrale Endrunde der Schachbundesligen vom 29. April bis 1. Mai

3 Tage Schach im Maritim Hotel in der Stauffenbergstr. 26

Internetseite und Programmheft

(28.04.2017)

 

Vereinsmeisterschaft 

Die Auslosung zur 3. Runde. Gespielt wird am 21.04.2017.

Bitte die Kontaktdaten kontrollieren und gegebenenfalls Info.

(31.03.2017)

 

BMM - Lichtenrade 2 gegen Friesen 4 - Spielabbruch

In der 5. Runde kam es zum Spielabbruch wegen starker Lärmbelästigung.

Der Kampf wurde für Friesen gewertet. Die Frage ist, -+ oder 0:1 je Partie. Erfolgt eine DWZ Auswertung?

Uwe Bade hat das zum Schiedsrichter-Thema gemacht und auf die Verbandseite gestellt.

mitlesen

(31.03.2017)

 

BMM 9. Runde  -  Zweitausendzweihundertzwei 

Mannschaft Punkte Platz
1. Mannschaft 11:7 6

zwei Punkte hinter dem Ersten

2. Mannschaft 7:11 7 Klasse gehalten
3. Mannschaft 2:16 10  abgestiegen 
4. Mannschaft 7:11 7 Klasse gehalten
5. Mannschaft 5:13 9 nicht Letzter

Thomas Schwager gewinnt die TopTen mit 8,5 aus 9

Einzel und TopTen

Saisonnachlese

Auch wenn die Saison nicht berauschend war, gefeiert wurde anständig.

Mehr als 30 Friesen saßen nach Partieende gemütlich beisammen.  

(27.03.2017)

 

BMM Ausklang

Nach dem letzten Mannschaftskampf dieser Saison treffen wir uns beim "Italiener".

Pro Nase gibt es wieder einen Zuschuss vom Verein und auch einige Gerichte sind runtergesetzt.

Ob es was zu feiern gibt, werden wir sehen. In jedem Fall werden die Wetten ausgewertet und wie die 

neuen Aufstellungen besser gemacht werden können.

(22.03.2017)

 

Rabatt für Vereinsbeitrag noch bis 31.03.2017

(20.03.2017)

 

BMM 8. Runde  -  Zwölftausendzwanzig  

Die Erste Mannschaft erreicht gegen Spitzenreiter Berolina ein 4:4

Die ersten 6 Mannschaften trennen jetzt 2 Punkte. Jeder kann noch aufsteigen.

Die Zweite Mannschaft gewinnt gegen den tabellenletzten Fredersdorf mit 8:0.

Damit verlässt sie den Abstiegsplatz. Die Chancen auf den Klassenerhalt sind gut.

Die Dritte verliert 1,5:6,5 gegen Rehberge und ist abgestiegen.

Die 4. Mannschaft gewinnt gegen Eintracht 4 mit 5,5:2,5 und hat die Klasse gehalten.

Die 5. Mannschaft verliert gegen Empor 5 mit 2:4 und steht auf dem letzten Tabellenplatz.

Thomas Schwager holt seinen 8 Punkt.

Einzel und TopTen

(13.03.2017)

 

Bowling

Bericht und Tabelle 

(13.03.2017)

 

Planänderung für Freitag

Der Vortrag von Dieter Eisenträger wird verlegt.

Wir spielen stattdessen ein Mannschaftsblitzturnier.

(09.03.2017)

 

Der Super Cup 2015 wurde gespielt

Vereinsmeister Paul Meyer-Dunker schlägt Pokalsieger Fritz Baumbach mit 2:1

Sowohl die reguläre Partie, als auch das Schnellschach gingen unentschieden aus.

Im Blitz behielt Paul das bessere Ende für sich.

(06.03.2017)

 

BMM 7. Runde  -  Einundzwanzigtausendzehn 

Die Erste müht sich zum Sieg gegen Queerspringer 4,5:3,5.

Die Zweite spielt 4:4 gegen Zugzwang.

Die Dritte verliert gegen SF Berlin 4 mit 5,5:2,5

Die Vierte spielt 4:4 gegen TSG 4

Die Fünfte verliert gegen TSG 5 mit 3,5:2,5

Einzel und TopTen

(26.02.2017)

 

Vereinsmeisterschaft

Die Auslosung der 2. Runde.

Gespielt wird am 03.03.2017

(25.02.2017)

 

Friesen Grand Slam 2016

Klaus Kapr gewinnt mit zwei 2. Plätzen (LiSo, VM) vor Lutz Kühnemund und

Uwe Sabrowski.

(25.02.2017) 

 

Vereinspokal 2016

Im Finale setzt sich Fritz Baumbach gegen Lutz Kühnemund durch.

(25.02.2017)

 

BMM 6. Runde  -  Zweiundzwanzigtausendeins

Die Erste schlägt SF Berlin mit 5:3

Die Zweite gewinnt gegen Kreuzberg 4 mit 5,5:2,5 Das sind die langersehnten ersten Punkte.

Die Dritte verliert gegen Narva mit 3:5

Die 4. Mannschaft verliert gegen Rochade 2 mit 2:6

Die 5. Mannschaft spielt gegen SG Lichtenberg 4 3:3

Einzel und TopTen

(13.02.2017)

 

Schiedsrichtervortrag von Uwe Bade

Bericht von Uwe Sabrowski

(13.02.2017)

 

Vereinspokal

Die Auslosung

(06.02.2017)

 

BMM 5. Runde  -  Zwanzigtausendzweiundzwanzig 

Unsere Erste gewinnt erneut.

In den Stadtligen gibt es nichts zu holen.

Die 4. Mannschaft holt 7 x (+)

Die 5. gewinnt ihren ersten Kampf.

Einzel und TopTen

(23.01.2017)

 

Vereinsturnier

Die Auslosung der 1. Runde

(15.01.2017)

 

Freitag ist Meldeschluss und Auslosung für die Vereinsmeisterschaft.

(09.01.2017)

 

BMM 4. Runde  -  Zwanzigtausend 

Nur die erste Mannschaft kann ihren Kampf gewinnen.

In der zweiten Mannschaft setzt Wolfgang Junge nur noch mit K+S+Randbauer matt.

In der 4. Mannschaft wurden nur 3 Partien gespielt.

11 Spieler kamen in der nächsthöheren Mannschaft zum Einsatz.

6 Partien wurden kampflos abgegeben.

Einzel und TopTen

(09.01.2017)

 

Bowling

Die Bowlingsaison ist eröffnet.

Olaf übernimmt die Führung

Tabelle und Bericht

(09.01.2017)

 

2017 - ein gesundes, erfolgreiches Neue Jahr

 

Die Ausschreibungen für die Vereinsturniere 2017

Vereinsmeisterschaft (Meldeschluss 13.01.2017)

Pokalturnier (Meldeschluss 27.01.2017)

Die Teilnehmerlisten liegen im Verein aus.

Beim Monatsblitz passen wir uns der aktuellen Bedenkzeitregel an.

3 Minuten + 2 Sekunden pro Zug.

(30.12.2017)

 

Weihnachtsgeschenk

Thilo Brauers GIN-Buch geht in die zweite Auflage.

Wer noch ein Geschenk sucht... weiterlesen

(19.12.2016)

 

Friesenturniere 2017

Ausschreibungen folgen...

(18.12.2016)

 

Weihnachtsfeier

Jahresabschluss mit Ehrungen und Blitzturnier

Bericht

(18.12.2016)

 

Friesen feiern runde Geburtstage

Michael Kupfer ist 60.

Torsten Eichstadt 50.

Herzlichen Glückwunsch !!!

(12.12.2016)

 

BMM 3. Runde     0-0-0-0-0

...

Einzel und TopTen

(12.12.16)

 

Unsere Weihnachtsfeier steht am 16. Dezember an.

In bewährter Form feiern wir den Jahresabschluss.

Neben den Ehrungen, dem Quiz, dem Bierchen und den kulinarischen  Überraschungen

gipfelt es im berühmten Mannschaftsblitz.

Was muss ich mitbringen?: gute Laune

(10.12.2016)

 

Weihnachtsskat

An 4 Tischen, in zwei Durchgängen, wurden am Freitag die Karten befragt.

Überlegender Sieger wurde Dieter Eisenträger vor Rudi Hirr und Helmut Kuzaj.

Tabellen

(10.12.2016)

 

Bowling - Olaf Bandsom gewinnt die Jahreswertung

Groß angekündigt, mit Wetten untermauert, gewinnt Olaf "Bowling 2016".

Dabei war es noch einmal richtig spannend. Volkers Angriff mit 222 reichten am Ende nicht.

Ein Strike in "seiner Runde" hat gefehlt.

Damit ist Olaf der dritte Spieler, neben Volker und Stefan, der seit der Aufzeichnung ab 1999

die "Friesenbowlingmeisterschaft" gewinnt. 6 Tagessiege, ein Schnitt von 186, zeugen von 

Kontinuität. Alles in Allem eine runde Meisterschaft - Herzlichen Glückwunsch.

Tabelle

(06.12.2016)

 

Fredersdorfer Einladungsturnier

Beim überaus beliebten Weihnachtsblitz belegten wir in diesem Jahr den 3. Platz.

TSG und Narva komplettieren das Podest.

Beim einscannen des Friesenbierzettels ging mein Scanner kaputt. Das ist ärgerlich,

aber verständlich.

(06.12.2016)

 

BMM 2. Runde 

Unsere erste Mannschaft gewinnt ihren Kampf.

Gegen Weiße Dame 1 wurden 3 Spieler der Zweiten eingesetzt, die alle punkteten.

Auffangen konnten die anderen Mannschaften das nicht.

Die 2., 3., 4., und 5. Mannschaft verlieren.

Beim Italiener war die Stimmung trotzdem ausgelassen.

Besonders Quang's Erfolg in der Stadtliga wurde rauf und runter analysiert.

Einzel

(28.11.2016)

 

Friesen Grand Slam

Nach drei Turnieren führt Klaus Kapr mit 40 Punkten.

Lutz Kühnemund steht im Pokalfinale und kann vorbeiziehen.

Stand

(28.11.2016)

 

Monatsblitz

Auch in diesem Jahr gewinnt Matthias Schöwel das Friesenblitzturnier.

Bester Friese wurde Jörg Sawatzki. Herzlichen Glückwunsch.

Die weiteren Plätze: Paul Meyer-Dunker und Dieter Eisenträger.

Die u2000 geht an Lutz Kühnemund, die u1800 an Thomas Petry.

Abschlusstabelle

(28.11.2016)

 

Friesenpartie

Klaus Kapr mit einer schönen Partie vom diesjährigen Lichtenberger Sommer

(23.11.2016)

 

BMM Runde 1

Spielbericht der 3. Mannschaft - von Olaf Bandsom

(23.11.2016)

 

Horst Strehlow wird 85 Jahre

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag

(20.11.2016)

 

Friesen Grand Slam

Stand nach Lichtenberger Sommer und Vereinsmeisterschaft

(20.11.2016)

 

Manfred Hoppensack gewinnt die Vereinsmeisterschaft

Das Unentschieden in der letzten Runde reicht zum Titelgewinn.

Herzlichen Glückwunsch.

Auf den Plätzen folgen Klaus Kapr und Stefan Krüger.

Der Preis u2000 geht an Andreas Mai. Olaf Bandsom gewinnt die U1800 und

Aminat Kussuewa gewinnt den Juniorenpreis.

Turnierseite

(19.11.2016)

 

BMM 1. Runde

Kein guter Auftakt.

4 von 5 Mannschaften verlieren. Nur die 4. gewinnt.

Einzelergebnisse

(15.11.2016)

 

Friesenpokal

Im zweiten Halbfinale setzt sich Lutz Kühnemund gegen Dieter Eisenträger durch.

Die Finalpaarung lautet 

Fritz Baumbach vs Lutz Kühnemund.

Gespielt wird am 2. Dezember 2016.

Paarungen

(12.11.2016)

 

Bowling

Bericht und Tabelle

(10.11.2016)

 

Vortrag

Am 11.11.2016 hält Wolfgang Thormann den Vortrag.

Thema: strategische und positionelle Qualitätsopfer.

(01.11.2016)

 

Vereinsmeisterschaft

Die Auslosung der 7. Runde.

Die ersten beiden Bretter spielen den Turniersieger aus.

Ein Nachspielen ist nicht möglich.

(21.10.2016)

 

Uhren-Lehrgang

Am letzten Freitag hat Stefan Krüger den Vortrag über die Einstellungen 

der Silver-Uhr gehalten. Die Resonanz war gut.

Dazu eine Anmerkung von Uwe Sabrowski und Links zum "üben".

(18.10.2016)

 

Friesenpartie

Uwe Sabrowski mit seinem Sieg gegen FM Ralf-Axel Simon beim

Lichtenberger Sommer. Zur Partie

(03.10.2016)

 

Berliner Blitzmannschaftsmeisterschaft 2016

Am Sonntag, den 25.09., nahmen wir mit 5 Friesen in folgender Brettreihenfolge 

an der Blitzmannschaftsmeisterschaft teil: weiterlesen

Bericht von Paul Meyer-Duncker

(03.10.2016)

 

Monatsblitz

Rekordbeteiligung im September.

Der frischgebackene Berliner Blitzmeister gewinnt souverän vor der 

Friesenelite.

Kreuztabelle und Stand

(01.10.2016)

 

Friesenpokal - Viertelfinale - Baumbach vs Bandsom

Die Partie kommentiert Olaf Bandsom

(27.09.2016)

 

Freitag - Geburtstagsfeier

Fritz Baumbach lädt ein.

(06.09.2016)

 

Fritz Haase Gedenkturnier

Jedes Jahr Oranienburg

Bericht und Fotos

(06.09.2016)

 

Vereinsmeisterschaft 

Die Auslosung der 6. Runde

(04.09.2016)

 

Vortrag am 9.September

Stefan Krüger hält eine Uhrenschulung.

Funktionen, Modifizierung der Bedenkzeit, etc.

(01.09.2016)

 

Der 15. Lichtenberger Sommer ist beendet

Mit 8 aus 9 gewinnt GM Vladimir Dobrov. Auf den Plätzen folgen

IM Ebrahim Ahmadinia und Hagen Poetsch.

Bilder der Siegerehrung und vom Blitzturnier folgen.

(21.08.2016)

 

Lichtenberger Sommer - Runde 8

Titelverteidiger IM Hagen Poetsch schlägt GM Vladimir Dobrov.

2 Spieler haben 7 Punkte gefolgt von 4 Spielern mit 6,5

An Brett 1 spielt morgen GM Vladimir Dobrov gegen WGM Tatjana Melamed.

IM Ebrahim Ahmadinia übernimmt hauchdünn die Führung.

Es wird eine spannende Schlussrunde.

(20.08.2016)

 

Lichtenberger Sommer - Runde 7

Frühe Entscheidungen an den ersten 5 Brettern.

GM Vladimir Dobrov ist nicht zu stoppen.

Mit einem Punkt Abstand folgen IM Dieter Morawietz und IM Ebrahim Ahmadinia

Die inoffiziellen DWZ und ELO Tabellen hängen aus.

(19.08.2016)

 

Lichtenberger Sommer - Runde 6

GM Vladimir Dobrov gewinnt gegen IM Dieter Morawietz.

Er führt mit 6 Punkten, gefolgt von 10 Spielern mit 5 Punkten.

(18.08.2016)

 

Lichtenberger Sommer- Runde 5

Halbzeit

GM Vladimir Dobrov und IM Dieter Morawietz führen mit 5 aus 5.

Morgen kommt es zum direkten Duell.

Es folgen 3 Spieler mit 4,5 Punkten.

(17.08.2016)

 

Lichtenberger Sommer - Runde 4

Hart umkämpfte Partien. Die Spitze schiebt sich zusammen. 

Die ersten Fotos

Bericht von Dagobert Kohlmeyer auf der Berliner Verbandsseite.

(16.08.2016)

 

Lichtenberger Sommer

Alle Ansetzungen und Partien sind am selben Abend im Netz.

Werden die Links nicht angezeigt, bitte den Browser aktualisieren mit Taste F5

(14.08.2016)

 

Lichtenberger Sommer gestartet.

208 Teilnehmer, darunter 20 Titelträger, kämpfen 9 Tage um den Turniersieg.

(13.08.2016)

 

Aufbauarbeiten Lichtenberger Sommer

Am 12. August in der HTW ab 18:00 Uhr

(07.08.2016)

 

Augustskat

An 4 Tischen wurde gemütlich Karten gespielt.

Nach zwei Durchgängen hatte Georg Billing die meisten Punkte.

Stand

(07.08.2016)

 

Man muss als Schachspieler das Alter nicht fürchten

„Mein Gegner sieht alt aus, da werde ich heute wohl einen Punkt machen“, 

wer hat das in jüngeren Jahren nicht schon einmal gedacht? weiterlesen

Bericht und Partie von Fritz Baumbach.

(03.08.2016)

 

Trainingslager in Pobierowo

Zum 6. Mal ging es für eine Woche an die polnische Ost.

Bericht von Uwe Sabrowski

Schnellpartie

(19.07.2016)

 

Bowling

Bericht und Tabelle

(12.07.2016)

 

Vereinsmeisterschaft

Die Auslosung für die 5. Runde am 15.07.2016

(10.07.2016)

 

Vereinsversammlung

Zweistündige Versammlung nach bewährtem Muster.

Im Vorstand wurden die Posten getauscht.

Vorsitzender: Dr. Lutz Kühnemund

Stellvertreter: Marko Schmidt

Technischer Leiter: Uwe Sabrowski

(02.07.2016)

 

Neues von der Jugend

Bericht von Andreas Mai

(29.06.2016)

 

Monatsblitz

Tabelle mit erstem Wertungsstand

(26.06.2016)

 

Wolfgang Schüler ist 80

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag.

(21.06.20169

 

Vereinsversammlung

Unsere diesjährige Versammlung findet am 01.07.2016 um 19:00 Uhr statt.

Einladung

(17.06.2016)

 

Hartmut Badestein wird 80